Neuigkeiten

Neuigkeiten aus der Brauerei

CrossBeau läutet den Frühling ein – unser Februarupdate

13. Februar 2022

Christian "Crossi" Müller - Founder Werte Freunde von CrossBeau, geneigte Leser,

Januar ist ja unter Bierfreunden als “Dry January” der Monat, in dem viele weniger oder gar keinen Alkohol trinken. Das haben wir deutlich gespürt, sind euch aber nicht böse. Denn so konnten wir mit Ruhe und Sorgfalt den Frühling vorbereiten.

Am 11.02.22 war es dann soweit! Unser drei Frühlingsbiere gingen klassisch im Getränke AS in Wenden an den Start mit kostenfreier Verkostung und interessanten Gesprächen. Gleichzeitig war es der Auftakt zur großen CrossBeau – Tournee, denn wir bekommen im Februar mindestens sage und schreibe 5 neue Verkaufsstellen dazu. Vom Hochsauerland, dem Wittgensteiner Land sogar bis nach Köln im Rheinland kann man zukünftig unser Bier erwerben und trinken! Schaut gern auf unserer Verkaufstellenseite, welche davon bei euch am nähesten ist. Das ist nur möglich, da wir im Dezember unsere Braukapazitäten mit neuen Partnern verdreifacht haben. Also heißt es aktuell, große Autos mieten und Bier transportieren. Die neue Logistik ist immer noch herausfordernd aber wir sind gewillt, hier alles zu geben! Die neuen Verkaufsstellen bringen noch etwas neues mit sich: Untapped.com! Ein amerikanisches Bier Rating Portal, welches euch die Möglichkeit bietet, die Biere der Welt nicht nur zu probieren, sondern direkt mit App zu bewerten und ein Foto eurer Verkostung hoch zu laden. Wir freuen uns dort auf viele und vor allem gute Bewertungen! Denn viele der großen Craftbeer-Shops setzen auf eure Bewertungen und öffnen ihre heiligen Pforten für uns nur mit entsprechenden Bewertungen.

CrossBeau Dreier Spring Edition 22

 

Und dann ist da noch unsere Crowd-Funding Aktion. Ihr seid die “Crowd” und wir freuen uns über jede Spende, die unser starkes Wachstum unterstützt und unsere Produktvielfalt und Marke am Leben hält. Die Aktion startet in den kommenden Wochen und würde uns helfen, eine neue Single-Hop-Experience aufzusetzen. Ein Projekt, wo die Basismischung des Bieres immer gleich ist, aber der Hopfen unterschiedlich. Und dann auch noch nur eine einzige Hopfensorte. Damit könnt ihr wahre Vielfalt und den Einfluss dieser Pflanzenart im Bier schmecken! Und Weil ihr die Crowd seid und das Projekt überwiegend finanziert, wird das Ganze wohl auch noch sehr erschwinglich im Verkauf sein! Und wenn noch etwas übrig bleibt, gibt es CrossBeau gebrandete Träger noch dazu. Wir freuen uns auf eure Spenden, denn CrossBeau Brewing ist ein Nebenjob. Ohne Gehalt und mit viel Energie, Zeit und eigenem Geld versuchen wir der Region etwas Neues zu geben und das Wendener Land, dem Kreis Olpe und der ganzen Welt unsere Leidenschaft aromatischer Biere näher zu bringen. Dafür sind wir angetreten und dafür stehen wir noch heute! Bier von Freunden, für Freunde!

Ihr
Christian “Crossi” Müller